Söllner Consulting Rositz Logo SV Rositz Gemeinde Rositz

Lohnbuchhaltung

Buchhaltungssoftware - Rechnungswesen, Personalwesen, Steuerberechnung

In Deutschland ist jeder gewerbliche Arbeitgeber verpflichtet (§ 108 Gewerbeordnung), eine Abrechnung über die Zusammensetzung des Arbeitsentgeltes in nachvollziehbarer Textform – oder in elektronischer Form mit Textausdruck – vorzunehmen. Das Arbeitsentgelt ist gemäß § 107 Gewerbeordnung in Euro zu berechnen und auszuzahlen.


Wir übernehmen für Sie und Ihr Unternehmen die komplette Lohn- und Gehaltsabrechnungen.


Dies umfasst neben der Erstellung der Lohnabrechnung nach Ihren An- und Vorgaben die Erstellung und Übermittlung der laufenden Lohnsteueranmeldungen, sowie die Erstellung aller Meldungen für die Krankenkassen.


Ebenso ist die Stammdatenübernahme von anderen Lohnprogrammen jederzeit möglich und im laufenden Jahr auch die Lohnkontenübernahme Ihrer bisher berechneten Löhne und Gehälter

Zu unseren Aufgaben gehören ferner die An- und Abmeldungen Ihrer Mitarbeiter bei den Sozialkassen mit allen dazu notwendigen Unterlagen sowie die gesetzliche Meldungen zur Berufsgenossenschaft.


Auf Wunsch ist die die Führung von Urlaubskonten für Ihre gewerbliche Arbeitnehmer möglich sowie die Bereitstellung von Überweisungslisten oder -dateien für alle Ihre Zahlungen, auch die Bereitstellung von Zahlungsträgern.


Wir erstellen für Sie im Rahmen der laufenden Abrechnungen für Ihre Beschäftigten ebenfalls die notwendigen Bescheinigungen (Arbeitsamt, Krankenkassen, Berufsgenossenschaft u.ä.).